Das Naturprodukt Holz ist so vielfältig und einzigartig, dass den Ideen für neue Produkte und Einsatzbereiche keine Grenzen gesetzt sind. Aufgrund des hohen Qualitätsstandards werden die Holzmehle aus dem Hause Westerkamp in der Futtermittel- und Lebensmittelindustrie eingesetzt, wo das Holzmehl z. B. als Filtrationshilfsmittel in der Gewinnung von Stärke und Glukose verwendet wird.

In der Futtermittelbranche dient das nach einem patentierten Verfahren aufbereitete Holzmehl als verdauungsfördernde Naturfaser. Eine spezielle Einstreu für Nutztiere schont die Fußballen und dient so dem Tierwohl.

»Die Gesundheit von Mensch und Tier liegt uns am Herzen!«

Bei Bodenbelägen wird Holzmehl immer wichtiger. Wurde es früher hauptsächlich in Linoleum verarbeitet, findet man es heute in einer Vielzahl von neuartigen Biokunststoffen.- so etwa in WPC Terrassendielen, Trennwänden oder Fassadenverkleidungen, Zier- und Sockelleisten, oder Holz- Kunststoff-Formteilen z. B. für die Automobilindustrie. 

anwendung video

Am Bau dienen Holzmehle als Basismaterial für Kleber, Farben und Lacke sowie Holzputze oder Holzestrich. Auch in Feuerwerkskörpern oder im elektrotechnischen Bereich z. B. in Sicherungen finden Holzmehle Verwendung. Im Freizeitbereich findet man unsere Holzfasern vorwiegend im Bereich Angelbedarf.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen